itelec ag

Meisenwiesstrasse 10 CH-8444 Henggart Tel.: ++41 52 316 26 80 Email: info@itelec.ch
Hard- und Softwareentwicklungen                              - Digitale Modelleisenbahnsteuerungen mikroprozessor gesteuerter Geräte                            - Traintronic, das ideale Zubehör für Ihre Modellbahn
Bauma 2016 An der Ausstellung “Plattform der Kleinserie” in Bauma vom 14. bis 16. Oktober 2016 dürfend die RhB und FO-Züge im Massstab 1:45, Spur 0m von Ferro Suisse auf einem RhB-Bahnhof nach einem Vorbild im Engadin verkehren. Wir zeigen Ihnen hier wie dieser Bahnhof entsteht.
Die ersten Schienen sind auf die die Module montiert.
Stand 27.7.2016
Sorgfältig werden die Anschlussdrähte für die digitale Strom- versorgung am Fuss des Schienenprofils angelötet. Durch das spätere Schottern sind diese Anschlüsse nicht mehr sichtbar.
Stand 31.7.2016
Stand 9.8.2016
Die blanken Schienen und die Kunststoff- schwellen von Ferro Suisse werden braun-grau mit einer Airbrush-Spritzpistole farblich behandelt.
Stand 12.8.2016
Die Verdrahtung der drei Module ist bis auf die Montage von drei Weichenantrieben ab- geschlossen. Jeder Gleisabschnitt wird mit Gleisbesetzt- meldern überwacht. Eine übersichtliche Verdrahtung sorgt für einen störungsfreien Betrieb der Anlage.
Bevor die Landschaft gestaltet wird, muss das Fahren, die Funktion der Weichen und der Gleisbesetztmelder intensiv überprüft werden. Die Steuerung kann sowohl mit einem Gleisbildstellwerk als auch mit einem Computer erfolgen.
Stand 16.8.2016
…..und so sah “Ardez” an der “Plattform der Kleinserie” in Bauma aus